Krasnajar Poljana

Endlich! Ich konnte mich von der Schwarzmeerküste mit ausgiebigem Planschen bei Badewannentemperatur verabschieden … Valentina und Julia -wir haben auf dem Schiff Bekanntschaft gemacht – sollen mich in einem Akt der Selbstlosigkeit promt nach Krasnajar chauffieren. Einfache Fahrzeit: Eineinhalb Stunden!

Dort angekommen treffe ich Yaroslav, ein einheimischer Acropilot, der perfekt Englisch spricht. Wertvolle Tipps und eine Hotelbuchung seinerseits lösen Wohlbehagen bei mir aus: Wie es hier läuft – ich weiß nun halbwegs bescheid … In jedem Fall weg von der Abachasischen Grenze! Gleitschirmfliegen und Legalität stehen hier in starkem Kontrast, der FSB hat seine Augen überall … Auch bei den Einheimischen!

Laufen wird wohl nicht verboten sein … Allerdings endet wenige Kilometer östlich die Zivilisation. Der Flug zur nächsten Siedlung wäre streckentechnisch ein Klacks, doch neben der politisch gesetzlichen Widrigkeiten, soll mir morgen auch noch heftiger SO-Wind auf die Nase stehen … natürlich irrt Windyty oft genug, doch gedanklich bereite ich mich nun auf Laufen und Biwakieren vor, im der Hoffnung im richtigen Moment „den Boden unter den Füßen zu verlieren.“

Extrem leckere, lokale Küche – das Abendessen war wohl eine Art Bœuf Stroganoff, in asiatisch-mediteranem Stil – sowie eine solide Internetverbindung, zum dringend benötigten Download der detaillierten Outdoor-Karten von Alpine Quest, lassen mich ruhig und gelassen werden.

Hier ist es fast zwei Uhr morgens, gute Nacht!

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht unter Allgemein. Lesezeichen für Permalink hinzufügen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s